Wie Katz und Hund

Es könnte alles so einfach sein. Ist es aber nicht. Jedenfalls nicht, wenn, so scheint es mir manchmal, Auto- und Motorradfahrer aufeinandertreffen.

[Bild: Katze am Bein | motorradblog.de]

Was sich ja nun mal nicht vermeiden lässt. Versteht mich jetzt bitte nicht falsch.… mehr

Long live the queen!

Was kommt nach einer Königin? Richtig. Eine andere.

[Bild: Royal Enfield | motorradblog.de]

Die Verabschiedung von der R45 hat ein kleines Loch in unsere Garage und mein Herz gerissen. Eine BMW 800 GS ist wiederum zwar ein rundum gelungenes Motorrad, aber es fehlt, nun ja, etwas Flair.… mehr

Fight or Flight

Was man liebt, sollte man im entscheidenen Moment loslassen können.

Dieser Satz schießt mir jetzt durch den Kopf. Also lasse ich los. Mein Kopf ist vielleicht 10 Zentimeter vom Asphalt entfernt.… mehr

Geführte Motorradtouren – bezahlte Unfreiheit?

Freund Steinbock, einer der erfahrensten Motorradfahrer meines Freundeskreises, schwört auf organisierte Motorradtouren. Warum, habe ich gefragt. Hier seine Antwort.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Pause.]

Draufsetzen und losfahren – so einfach ist es eigentlich. Wenn aber aus der Ausfahrt eine Reise werden soll, dann schreckt so einiges, was unwägbar und kompliziert erscheint.… mehr

Führerschein

Wer die Fahrschulbank drückt, lernt stumpf die Bögen auswendig. Spaß macht das nicht. Außerdem fehlt etwas.

[Hier ist eigentlich ein Bild: behelmter Kürbis.]

Ich habe den Motorradführerschein erst spät gemacht. Aber immerhin früh genug, um mir freundlichen Spott, der das Wort „Midlife-Crisis“ enthält, zu ersparen.… mehr

Wie ich meine Frau vom Motorradfahren überzeugen konnte

Motorradfahren? Unter keinen Umständen! Auch nicht als Sozia. So lautete die Ansage.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Motorradfahrerin mit Sozius.]

Meine Frau war von Anfang an dagegen, dass ich einen Führerschein mache. Damit stand auch von vornherein fest, dass dies ein Hobby sein würde, an dem sie nicht teilhaben wird.… mehr

Kleine Glücksmomente: Hase und Igel

Ein umgefallenes Motorrad wieder aufzurichten ist keine Frage der Körperkraft. Sondern der richtigen Technik.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Zwei Motorräder. Auf einem sitzt eine Frau, die den Ok-Daumen zeigt.]

Eine beliebte und nicht langweilig werdende Attraktion auf Messen, Treffen und Ausstellungen sind Anleitungen, wie man die ganz Großen nach einem Umfaller wieder in die Senkrechte bringt.… mehr