Kleine Glücksmomente: zapfig

Ende November durchs kalte Hessen zu cruisen gibt nicht unbedingt die volle Punktzahl auf einer Zehnerskala. Aber eine 7,5 ist allemal drin.

Manchmal passt es einfach. Ein Termin in der Nähe Kassels.… mehr

Kleine Glücksmomente: Unsterblichkeit

Und manchmal, ja manchmal ist es tatsächlich so, als würde sich die Göttin des Glücks für einen kurzen Moment persönlich herunterneigen und freundlich lächeln.

[Bild: Schweden | motorradblog.de]

Es geht bummelnd über Nebenstrecken Schwedens dahin.… mehr

Kleine Glücksmomente: Children of the Frost

In Sichtweite der Alpen zu leben hat Vorteile. Grandiose Strecken und Südeuropa liegt nur einen Steinwurf entfernt. Das ist verführerisch. Besonders in den späten Wintermonaten.

[Bild: Tunnel | motorradblog.de]

Wir entwickeln in dieser Zeit eine Manie für Wetterdienste.… mehr

Kleine Glücksmomente: Vorfreude

Glücklich darf sich nennen, wer gute Freunde hat. Noch glücklicher ist, wenn die auch Motorrad fahren.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Graffiti mit Luftballon.]

Einer meiner wenigen besten Freunde lebt im Ausland. Wir sehen uns deshalb kaum. Ab und zu mal eine Nachricht via WhatsApp, Skype und Telefonate.… mehr

Kleine Glücksmomente: Hase und Igel

Ein umgefallenes Motorrad wieder aufzurichten ist keine Frage der Körperkraft. Sondern der richtigen Technik.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Zwei Motorräder. Auf einem sitzt eine Frau, die den Ok-Daumen zeigt.]

Eine beliebte und nicht langweilig werdende Attraktion auf Messen, Treffen und Ausstellungen sind Anleitungen, wie man die ganz Großen nach einem Umfaller wieder in die Senkrechte bringt.… mehr

Kleine Glücksmomente: Helmhygiene

Tipp zur Selbsttherapie bei Winterdepressionen und Entzugserscheinungen. Wenn’s richtig schlimm kommt, hilft vielleicht schon ein wenig Waschmittel.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Eine junge Frau, die am Strand an einem Stab emporspringt.]

Ich bin mir sicher, dass sich die meisten Motorradfahrer über die wesentlichen Glücksmomente einig sind.… mehr