Ausfahrt mit Schwiegermutter

Was ich dabei gelernt habe? Das Abenteuerlust und Lebensfreude ganz gewiss nicht altersabhängig sind.

Ich habe Schwierigkeiten mit Begriffen, die die altersbedingte Konstitution von Menschen beschreiben wollen. Rüstig trifft es schon, allerdings habe ich da eher eine knöchern wirkende Dame in grauem Tweed und Regenschirm vor meinem inneren Auge, die in ihrer Freizeit an Straßenecken stumm und bitterernst für irgendeine religiöse Gemeinschaft wirbt.… mehr

Zweirad 2.0

Kann ein Motorrad ein Auto ersetzen? Ja, offenbar kann es das. Wenn man ein dickes Winterfell hat. Hier schreibt Freund Bryno über seine Erfahrungen.

[Hier ist eigentlich ein Bild: zwei beladene Motorräder von hinten.]

Der V8-Bolide rollt vom Hof. Verkauft. Ein herrlich unkorrekter SUV.… mehr

Führerschein

Wer die Fahrschulbank drückt, lernt stumpf die Bögen auswendig. Spaß macht das nicht. Außerdem fehlt etwas.

[Hier ist eigentlich ein Bild: behelmter Kürbis.]

Ich habe den Motorradführerschein erst spät gemacht. Aber immerhin früh genug, um mir freundlichen Spott, der das Wort „Midlife-Crisis“ enthält, zu ersparen.… mehr

Polarisierung

Weshalb ist immer wieder von rücksichtslosen oder egoistischen Motorradfahrern zu lesen und zu hören? Es wird Zeit, sich das Verhalten aller im Straßenverkehr Beteiligten genauer anzusehen.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Drei Motorräder von BMW, deren Vorderreifen sich berühren. Die Fahrer tragen T-Shirts und Helme im Vintage-Stil.]

Motorradfahren polarisiert. Anwohner, die sich über saisonbedingte Störungen beklagen, Initiativen, die die Sperrung beliebter Streckenabschnitte bewirken, Autofahrer, die sich über den gefahrvollen Fahrstil von Helmträgern aufregen.… mehr