Rezension zu „Ride Out!“ von Robert Klanten & Maximilian Funk (Hg.)

Mancher Motorrad-Bildband verstaubt und vergilbt vergessen in irgendeinem Regal. Dieser hier bestimmt nicht.

[Bild: Ride Out! motorradblog.de]

Vielleicht gibt es Menschen, die es sich an einem Samstagabend gemütlich machen, zu guter Musik und voller Ehrfurcht die Deckel dicker Motorradbildbände aufklappen, um dann ehrfürchtig die mehrfach bearbeitete Aufnahme einer Horex 350 Regina mit einer Träne im Augenwinkel anzusehen.… mehr

Rezension zu „Good Bye, Lehmann“ von Stefan Fay

Dieses Buch ist weder Reisebericht noch Roman, sondern liegt irgendwo dazwischen. Auf jeden Fall sind kurzweilige Lesestunden garantiert.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Fotografie des Buchs von Stefan Fay: Good Bye Lehmann.]

Als ich das Buch entdeckte, war ich mir zunächst nicht sicher, ob es sich um einen Reisebericht oder um eine fiktive Romangeschichte handelt.… mehr

Rezension zu „Winterflucht“ von Frank Panthöfer

Weshalb die großen Verlage keine Reiseführer für Motorradfahrer herausgeben, ist mir angesichts der Zulassungszahlen ein Rätsel. Aber glücklicherweise bietet die Motorradszene Alternativen. Ein Lesebericht.

[Hier ist eigentlich ein Bild: Fotografie des Buchs von Frank Panthöfer: Winterflucht.]

Die Krad-Vagabunden sind in der Szene der Abenteuer- und Weltumfahrer eine feste Größe.… mehr