Ach Ungarn!

Bei unmenschlichen Temperaturen fahren wir kontinuierlich geradeaus. Erst durch ein Maisfeld. Dann durch ein Sonnenblumenfeld. Hunderte von Kilometern.

Bereits bei der Streckenplanung haben wir geahnt, dass es auf eine für Motorradfahrer wohl langweilige Transferstrecke hinausläuft.… mehr

Chitin

Seit ich Motorrad fahre, hat sich mein Verhältnis zu Insekten gewandelt. Denn dann geht es, mitunter auch recht schmerzhaft, auf Tuchfühlung.

Beschrieben wurden bislang gut rund 1 Million. Es wird zweifellos noch weitaus mehr geben.… mehr

Ankommen

Wo und wann der Rückweg unserer vierwöchigen Balkanrundtour begann, kann ich eigentlich nicht genau sagen. Vielleicht in Kroatien, denn das Land kennen wir mittlerweile gut.

Vielleicht auch schon auf diesem Campingplatz in Montenegro, auf dem es von in teurer Outdoor-Kleidung gehüllten Deutschen im jungen und mittleren Alter in umgebauten VW-Bussen nur so wimmelte.… mehr